HOBBY WORLD - Wissensdatenbank für den Sammler.
HOBBY WORLD    Русский  English  Deutsch



UdSSR-Dokumente | Geburtsurkunde | Formular 1928-1934

Ich suche für die Datenbank das Fehlende in den Abschnitten Material, Grafiken und Informationen. Sie können mich unter dem Formular KONTAKT Kontakt oder E-Mail kontaktieren.

Geburtsurkunde, Ukrainische Sprache

Geburtsurkunde, Ukrainische Sprache
Geburtsurkunde, Ukrainische Sprache

zum vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Die Form der Geburtsurkunde, Typ 1928-1934:

Das einseitige Formular auf feinem Papier mit den Maßen ≈ 21cm auf 14,8 cm, ohne Wasserzeichen. Alle Eintragungen des Formulars sind in ukrainischer Sprache. In der Urkunde sind die Informationen über den Namen des Kindes, dem Datum seiner Geburt, die Namen seiner Eltern, den Geburtsort und die Eintragungsstelle enthalten.


Geburtsurkunde, Moldauische und Ukrainische Sprache

Geburtsurkunde, Moldauische  und Ukrainische Sprache
Geburtsurkunde, Moldauische  und Ukrainische Sprache

zum vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Die Form der Geburtsurkunde, Typ 1928-1934:

Die Moldauische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik (МАССР/MASSR) war eine autonome Teilrepublik (ASSR) innerhalb der Ukrainischen SSR zwischen dem 12. Oktober 1924 und dem 2. August 1940.

Das einseitige Formular auf feinem Papier mit den Maßen ≈ 21 cm auf 14 cm, ohne Wasserzeichen. Alle Eintragungen des Formulars sind in russischer Sprache. In der Urkunde sind die Informationen über den Namen des Kindes, dem Datum seiner Geburt, die Namen seiner Eltern, den Geburtsort und die Eintragungsstelle enthalten.


Geburtsurkunde, Tatarische (Kasan) Sprache (Arabisches Alphabet)

Geburtsurkunde, Tatarische (Kasan) Sprache (Arabisches Alphabet)
Geburtsurkunde, Tatarische (Kasan) Sprache (Arabisches Alphabet)

zum vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Die Form der Geburtsurkunde, Typ 1928-1934:

Das zweiseitige Formular auf feinem Papier mit den Maßen ≈ 21 cm auf 15 cm, ohne Wasserzeichen. Alle Eintragungen des Formulars sind in russischer und tatarischer (Kasan)(alte Schrift, Arabisches Alphabet bis 1927) Sprache. In der Urkunde sind die Informationen über den Namen des Kindes, dem Datum seiner Geburt, die Namen seiner Eltern, den Geburtsort und die Eintragungsstelle enthalten.


Geburtsurkunde, Tatarische (Kasan) Sprache (Lateinisches Alphabet)

Geburtsurkunde, Tatarische (Kasan) Sprache (Lateinisches Alphabet)
Geburtsurkunde, Tatarische (Kasan) Sprache (Lateinisches Alphabet)

zum vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Die Form der Geburtsurkunde, Typ 1928-1934:

Das zweiseitige Formular auf feinem Papier mit den Maßen ≈ 14,2 cm auf 10,5 cm, ohne Wasserzeichen. Alle Eintragungen des Formulars sind in russischer und tatarischer (Kasan) Sprache. In der Urkunde sind die Informationen über den Namen des Kindes, dem Datum seiner Geburt, die Namen seiner Eltern, den Geburtsort und die Eintragungsstelle enthalten.


Geburtsurkunde, Udmurtische Sprache

Geburtsurkunde, Udmurtische Sprache
Geburtsurkunde, Udmurtische Sprache

zum vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Die Form der Geburtsurkunde, Typ 1928-1934:

Typ: Staatswappen der Sowjetunion - 6 Sowjetrepubliken.

Das einseitige Formular auf feinem Papier mit den Maßen ≈ 17,6 cm auf 15,7 cm, ohne Wasserzeichen. Alle Eintragungen des Formulars sind in russischer und udmurtischer Sprache. In der Urkunde sind die Informationen über den Namen des Kindes, dem Datum seiner Geburt, die Namen seiner Eltern, den Geburtsort und die Eintragungsstelle enthalten.


Geburtsurkunde, Udmurtische Sprache

Geburtsurkunde, Udmurtische Sprache
Geburtsurkunde, Udmurtische Sprache

zum vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

Die Form der Geburtsurkunde, Typ 1928-1934:

Typ: Staatswappen der Sowjetunion - 6 Sowjetrepubliken.

Das einseitige Formular auf feinem Papier mit den Maßen ≈ 17,3 cm auf 18 cm, ohne Wasserzeichen. Alle Eintragungen des Formulars sind in russischer und udmurtischer Sprache. In der Urkunde sind die Informationen über den Namen des Kindes, dem Datum seiner Geburt, die Namen seiner Eltern, den Geburtsort und die Eintragungsstelle enthalten.


« 1 2 3  4  5 »

Zurück